Am Freitag wurde der letzte Schultag teils mit großem Jubel, teils mit kleinen Tränchen in den Augen beendet. Für die Viertklässler/innen hieß es nämlich Abschied nehmen von der Liebfrauenschule. Dafür hatten sie, wie es jeder 4. Jahrgang bei uns macht, einen Abschiedstanz vorbereitet. Danach ging es durch das Spalier in die Kirche zum Abschlussgottesdienst mit der ganzen Schule. Pünktlich um 11:35 Uhr wurden dann die Kinder in die Ferien entlassen.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien eine tolle schulfreie Zeit mit viel Entspannung und schönen Erlebnissen!

Auf ein neues Schuljahr 2019/2020! 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien: Schulleben

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.