Wir wünschen schöne Ferien!

Am Freitag wurde der letzte Schultag teils mit großem Jubel, teils mit kleinen Tränchen in den Augen beendet. Für die Viertklässler/innen hieß es nämlich Abschied nehmen von der Liebfrauenschule. Dafür hatten sie, wie es jeder 4. Jahrgang bei uns macht, einen Abschiedstanz vorbereitet. Danach ging es durch das Spalier in Weiterlesen…

Wild animals im Englischunterricht

Mit dem Thema “wild animals” ist im Englischunterricht der Viertklässler/innen nun der Endspurt angesagt. Neben den zahlreichen Vokabeln lernten die Kinder das Bilderbuch “Mr. Tiger goes wild” kennen, das vor ein paar Jahren Frau Skyba beim Bummeln in Londoner Bücherläden in die Hände fiel. Außerdem wurden verschiedene (Lese-) Spiele gespielt, Weiterlesen…

Tanzen auf dem Tanzfest

Wieder einmal gelang es den Kindern der Tanz-AG unserer Schule für tolle Stimmung in der Walter-Lohmar-Halle zu sorgen! Sie führten nicht nur einen Tanz mit Solo-Einlagen vor (alle staunten, wie viele der Kinder einen Spagat machen konnten), sondern animierten auch 200 andere Kinder und Erwachsene zum Mittanzen. Im nächsten Jahr Weiterlesen…

Begeisterung bei der Musical-Aufführung

“Geisterstunde auf Schloss Eulenstein” – so hieß das Musical, das in diesem Sommer seine Premiere bei uns feierte. Das Besondere daran: Die Sänger, Schauspieler und Tänzer waren 20 Kinder der Liebfrauenschule, von denen die meisten den Gitarren-, Keyboard- oder Gesangsunterricht und zusätzlich den Chorunterricht der Musikschule Recklinghausen besuchen (in unserer Weiterlesen…

Englischer Besuch!

Der 23.05.2019 war für unsere Viertklässler/innen ein ganz besonderer Tag: Sie wurden von 70 englischen Kindern der Fairlands Middle School besucht. Es ist schon Tradition geworden, dass dieser Austausch einmal im Jahr stattfindet. Dann herrscht für einen Tag im ganzen Schulgebäude große Aufregung. Unsere Kinder knüpften vorher mit den englischen Weiterlesen…

Verrückter Besuch der Ruhrfestspiele

Der Besuch des Kindertheaters bei den Ruhrfestspielen ist schon fast zur Tradition geworden. Seit vier Jahren dürfen wir uns jedes Jahr im Mai auf eine spektakuläre Aufführung der besonderen Art freuen. In diesem Jahr hieß das Stück “Pinocchio” und wurde von der Theatergruppe Monster Truck aufgeführt. Das Besondere dieses Mal Weiterlesen…