Die Kängurus beim Äpfel pflücken!

Veröffentlicht von Valerie Skyba am

Die Kängurus haben sich vor den Herbstferien mit dem Thema “Apfel” beschäftigt und wissen nun genau, wie der Apfel aussieht, wo er herkommt und wie unterschiedlich er schmeckt. Der Ausflug zum Heine-Hof inklusive Busfahrt war besonders spannend. Die meisten Kinder und auch Frau Skyba hatten noch nie so eine große Apfelplantage gesehen. Es wurden zahlreiche Äpfel von den Bäumen gepflückt und auch schon dort gegessen. Der letzte Tag vor den Herbstferien wurde mit einem Apfelfest abgeschlossen :-). Vielen Dank noch mal allen Eltern für die Unterstützung beim Ausflug und Apfelfest!

 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.