Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

seit Oktober 2018 bin ich Schulsozialarbeiter an den Grundschulen Hohenzollern & Liebfrauen.

Zu meinen Aufgaben gehört unter anderem, Sie über das Bildungs- und Teilhabepaket zu informieren und Sie bei den Antragsstellungen zu unterstützen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Leistungen, die Sie gegebenenfalls beantragen können.

Ich biete als Schulsozialarbeiter natürlich auch sozialpädagogische Unterstützung, Hilfe und Beratung an.

Bei Fragen oder für eine ausführliche Beratung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Elternsprechstunde und Präsenztage:

dienstags      08.00 Uhr – 10.00 Uhr Grundschule Liebfrauen Raum 104

donnerstags  08.00 Uhr – 10.00 Uhr Grundschule Liebfrauen Raum 104 

(weitere Termine gerne nach Vereinbarung)

 

Mit freundlichen Grüßen

Tom Schödl

Sozialpädagoge

 

Bildungs- und Teilhabeberater/

Schulsozialarbeiter

an der Grundschule Hohenzollern sowie

an der Gemeinschaftsgrundschule Liebfrauenschule

Telefon: 015736410086

Email: t.schoedl.but@schulen-re.de

 

Stadt Recklinghausen

Fachbereich Bildung und Sport

Friedrich-Ebert-Straße 40

45659 Recklinghausen

 

Was gehört zum Bildungs- und Teilhabepaket?

Was kann ich beantragen?

Lernförderung:

  • Mein Kind benötigt Nachhilfe! –> Die Kosten für die Nachhilfe werden komplett übernommen.

Mittagsverpflegung:

  • Mein Kind soll an der Mittagsverpflegung an langen Schultagen teilnehmen. –> Grundschule/Kita: Sie zahlen insgesamt 20€ im Monat.

Soziales und kulturelles Leben:

  • Mein Kind möchte in einen Sportverein eintreten oder gerne in einer Musikschule ein Instrument erlernen. –> Es werden 10€ monatlich zum Mitgliedsbeitrag dazugegeben oder einmal jährlich bis zu 120€.

Ausflüge/Klassenfahrten:

  • Mein Kind fährt auf Klassenfahrt oder macht einen Schulausflug. –> Die Kosten für den Ausflug oder die Fahrt werden übernommen.

Schulbedarf:

  • Mein Kind benötigt Schulmaterialien –> Es werden 70€ zum 1. August und nochmal 30€ zum 1. Februar ausgezahlt (Bei ALG II bereits enthalten).

Schülerbeförderung:

  • Mein Kind hat ein Schokoticket. –> Ein Zuschuss zum Schoko-Ticket ist möglich, jedoch keine vollständige Übernahme.

Wer kann die oben genannten Leistungen beantragen?

Empfänger von:

  • ALG II / Hartz 4
  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag
  • Sozialhilfeleistungen
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz