Der Wald ruft!

Im Sachunterricht lernten die Pinguine (3b) viel über den Wald. Ihr Wissen konnten sie am Ende zeigen, als es mit dem Naturparkführer Arno Straßmann in den Wald ging. Dort hatten sie eine Menge zu erkunden und fanden neben Beeren, Moos und Pilzen auch Knochen eines Vogels, was für großes Aufsehen Weiterlesen…

Modellbau im Sachunterricht

Im Sachunterricht haben wir (Klasse 4a und 4b) aktuell das Thema Orientierung und Kartenkompetenz. Nun gab es die Aufgabe, ein Modell von der Schule und dem Schulhof zu bauen, sodass hinterher eine Karte entstehen kann. Los ging es auf den Schulhof mit dem Klemmbrett, um alle Details noch einmal kurz Weiterlesen…

Wir lernen, Rezepte zu schreiben!

Im Deutschunterricht der Pinguine (3b) ging es in den letzten Wochen kulinarisch zu. Die Kinder lernten, Rezepte auszuprobieren und aufzuschreiben. Zwischenzeitlich glich das Klassenzimmer eher einem Küchenstudio, als die Pinguine Waffeln backten oder Bananenquark herstellten. Es war eine leckere Schlemmerei. Die Rezepte schrieben die Kinder auf und können sie nun Weiterlesen…

„Wie viel ist eine Million?“

Vor den Herbstferien staunten wir (Elefanten – 4b) im Mathematikunterricht beim Vorlesen des Bilderbuches „Wieviel ist eine Million?“ von Anna Milbourne. Eine Millionen Sterne auf einem Poster, das war beeindruckend. Wir überlegten, wie wir eine Millionen Dinge darstellen können und kamen schnell zu dem Ergebnis, dass das Sammeln von Kastanien Weiterlesen…