zurück

Schulfest 2011

In diesem Jahr wurde unsere Schule 110 Jahre alt. Unser Oldtimer bekam aus diesem Anlass einen neuen Maueranstrich.

Wir danken dem Ganztag und besonders Frau Burgil sehr für ihren Einsatz, damit dieses Werk entstehen konnte!

Frau Stewen eröffnete das Schulfest mit der Tanz-AG-Aufführung.

Nachdem es draußen zu ungemütlich wurde, ging es innen bei Kaffee und Kuchen weiter.

Endlich konnte der Sponsorenlauf beginnen.

Wie viel Geld erlaufen wurde, wissen wir noch nicht. Fest steht aber, dass die Kinder der Liebfrauenschule richtig fit sind und viele mehr als zehn Runden schafften. Respekt!

Nach der "Arbeit" durfte gegessen, getrunken und gespielt werden.

Die Schminkstation war besonders bei den Mädchen sehr beliebt.

Zwischendurch konnte man auch Lose kaufen und schöne Dinge gewinnen.

Erst tanzte unsere Hip-Hop-AG,...

...dann erneut die Tanz-AG-Kinder mit viel Spaß und Einsatz.

Im Bewegungsraum gab es ein Jeki-Konzert. Toll, was die Kinder in der kurzen Zeit gelernt haben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Schulkindern, Helferinnen und Helfern, Sponsorinnen und Sponsoren, Besucherinnen und Besuchern für dieses schöne Fest!