zurück

Fußballturnier

Am Donnerstag, den 20.5.2010 hatten ein paar Kinder ein Fußballturnier. Es war der Panda-Cup. Die Vorfreude war riesig. Erst gingen wir zur Schule. Dann, nach einer Stunde, ging es los. Zwölf Kinder, darunter auch ich, stellten sich am Schultörchen auf. Anschließend wurden wir von einem Bus abgeholt. Im Bus saßen schon Kinder von zwei anderen Schulen. Als wir im Eintracht-Stadion ankamen, zogen wir uns um. Dann wärmte sich die Mannschaft auf. Danach war unser erstes Spiel. Der Gegner war die Gebrüder-Grimm-Schule. Wir haben 0:1 verloren. Ich war zusammen mit Konsti in der Abwehr. Weiter ging´s. Das zweite Spiel gegen die Raphael-Schule haben wir 4:0 gewonnen. In den Pausen zwischen den Auftritten guckten wir bei anderen Spielen zu, aßen etwas oder trainierten ein bisschen. Anschließend kam unser letzter Auftritt. Leider verloren wir 0:5 gegen die Hohenzollern-Schule. Diese Schule schloss das Turnier als 2. ab. Die Pausewang-Schule behauptete sich 1:0 gegen sie. Wir wurden insgesamt Fünfter von neun. Nach der Siegerehrung ging noch ein Panda mit Süßigkeiten herum. Am Schluss bekamen wir noch eine Anstecknadel mit dem Wappen von Recklinghausen. Mir hat der Tag sehr gut gefallen.     Benedict